AMB / Internationale Ausstellung für Metallbearbeitung

16.09. - 20.09.2014
Messe Stuttgart

Motek / Internationale Fachmesse für Produktions- und Montageautomation

06.10. - 09.10.2014
Messe Stuttgart

EuroBLECH / Internationale Technologiemesse für Blechbearbeitung

21.10. - 25.10.2014
Hannover
Es stellt aus: Netzwerkpartner
Ebm Maschinenbau GmbH

Das Netzwerk für den Mittelstand

Die Energieeffizienz von Werkzeugmaschinen gewinnt durch steigende Energiekosten und klare politische Bestimmungen für den CO2-Ausstoß zunehmend an Bedeutung, sowohl für Hersteller als auch für Betreiber. Die Maschinenanwender verlangen zunehmend nach energiesparsamen Maschinen. Die Verringerung von Lärm Schmutz und Zusatzstoffen ist zusätzlich ein wichtiges Kriterium.

Das Netzwerk "Ressourceneffiziente Umformung" soll die Partner dazu befähigen, mit den Veränderungen umzugehen, die sich durch die zukünftigen Anforderungen an ressourceneffiziente Fertigungsprozesse ergeben werden. Damit die Firmen nicht auf sich allein gestellt bleiben und das einzelne Unternehmen die Vorteile der Zusammenarbeit mit Fachkollegen der Branche konsequent nutzen kann, soll das Netzwerk eine entsprechende Plattform bieten. Der Fokus liegt auf Verbesserungen und Neuentwicklungen von Prozessen sowie Maschinen bzw. Baugruppen oder Komponenten. Im Vordergrund steht weiterhin der Zubehör für Umformsysteme.

Die Aufgaben

Das Netzwerkmanagement verfügt über langjährige Erfahrung aus dem Werkzeugmaschinenbau und organisiert die Zusammenarbeit der beteiligten Partner. Es sorgt z.B. für ständige Information und Qualifikation sowie für gemeinsames Marketing und Öffentlichkeitsarbeit.

Durch das Netzwerk werden die Stärken der Netzwerkpartner gebündelt, Kooperationen zwischen den Partnern werden angestrebt. Der Fokus liegt auf Neuentwicklung bzw. gemeinsamen FuE-Aktivitäten für den Werkzeugmaschinenbau.

Das Netzwerk

Das Netzwerk wird im Schwerpunkt von mittelständischen Betrieben gebildet aber auch Großbetriebe gehören zu den Partnern. Diese verfügen über langjährige Erfahrung im Maschinenbau und in der Anwendung. Im Netzwerk soll zukünftig die gesamte Wertschöpfungskette vertreten sein: Anwender, Materiallieferanten, Maschinenhersteller, Werkzeugbauer, Konstruktionsbüros, Komponentenfertiger, Dienstleister und Institute bzw. Hochschulen.

Das neu gegründete Netzwerk "Ressourceneffiziente Umformung" wird gefördert vom Bundesministerium für Wirtschaft und Technologie.


PS: Besuchen Sie auch die Homepage des Netzwerkes e-mobility - innvative Leichtbaukonzepte www.emobilight.de.

Ein Kompetenznetzwerk der
EurA Consult AG
Max-Eyth-Straße 2
73479 Ellwangen

EurA Consult AG

Ihr Ansprechpartner:
Tobias Kübler
Telefon 07961 9256-223
Telefax 07961 9256-211
tobias.kuebler@so-einfach-gehts-neteuraconsult.de